top of page

Fertigstellung der Home of Dreams - 18.02.2023



Der Umbau der ungenutzten School of Dreams zur Home of Dreams ist nun abgeschlossen. In diesem Schulwohnheim werden ab sofort 38 Mädchen und Frauen der Tiyende Pamodzi Secondary School in 19 Stockbetten beherbergt. Um dort eine geordnete und wohnliche Lernumgebung für die Schülerinnen zu gewährleisten, hat sich die GF Goeldner Foundation dazu entschieden, Spinde für die persönlichen Sache der jungen Frauen auf der Veranda des Gebäudes (siehe Fotos) zu finanzieren. Diese werden in den kommenden Wochen installiert. Wir danken aus tiefstem Herzen allen Spendern und Unterstützern, ohne die dieses Projekt nicht möglich gewesen wäre.


Veranda, auf der noch Spinde installiert werden

Einfahrtstor mit neu errichteter Umzäunung

Erneuertes Sanitärgebäude


51 Ansichten

Comments


bottom of page