Die Arbeiten an der Schule werden fortgesetzt - 27.2.2020

Aktualisiert: Feb 29

Ja, es gab Anfang des Jahres Probleme auf der Baustelle, die zu einer Verzögerung führen. Die Gründe hierfür sind ein wenig skurril: Familienmitglieder des Verkäufers unseres Grundstücks fühlten sich bei der Verteilung des Kaufpreises von dem Verkäufer übervorteilt. Um ihrer - nur internen - Forderung Nachdruck zu verleihen, wurde von ihnen die Erschließungsstraße kurzerhand mit Felsen blockiert....Erst eine - logischerweise - eindeutige und klare Entscheidung des angerufenen Bezirksgerichts wirkte nachhaltig!