Task-Force berät über weitere Schritte - 14.9.19

Heute berieten wir in der Task-Force-Gruppe über die nächsten Schritte zum Bau der Schule. Beruhigend irgendwie, dass im Vorfeld eines ja doch recht großen Bauprojekts alles so läuft, wie bei uns in vergleichbaren Fällen in Deutschland: es wird In Ausschüssen um Lösungen gerungen und es läuft sehr demokratisch ab. In der Task-Force-Gruppe sitzen Vertreter der katholischen Diözese Dedza, eine Lehrerin aus Mganja und Vertreter der Dörfer, in deren Gebiet die Schule liegt sowie der Sponsoren (wir) und der Organisatoren (Nazareth Foundation). Allerdings dauern die Abstimmungsprozesse recht lang (auch nicht unbekannt bei uns). Schwerpunkte des heutigen meetings: die Baupläne, das Baubudget, die Ausschreibung und das weitere Fundraising. Kurzum: es läuft!


Treffen der Task-Force-Group in der Dedza Pottery