Reise nach Mganja - Malawi - Schuleröffnung am 14.1.2022

Endlich ist es soweit! Nach all den pandemiebedingten unsicheren Phasen mit totaler Schließung des Landes Malawi nutzten wir die erste Möglichkeit, wieder zu "unserem" Schulprojekt zu reisen, um den Fortschritt des Schulbaus vor Ort zu sehen. Da ja bereits Schülerinnen in 2 Jahrgangsstufen in der Schule unterrichtet werden, sollte auch eine offizielle Einweihung der Schule stattfinden. Die Eröffnung wurde aus diesem Grund extra in die Zeit unseres Aufenthaltes gelegt: der 14. Januar 2022.

Die Zeremonie fand Im Beisein aller Schüler und Dorfbewohner, der Würdenträger der Diözese Dedza, Vertretern des Bildungsministeriums und aller Mitglieder des Verwaltungsrates der Schule statt. Alle Redner würdigten die Bemühungen der Geldgeber und damit auch der GF Goeldner Foundation e.V.


Die Schule von oben am Tag der Eröffnung 14.1.2022


Markus Göldner - Christiane Wittich - Colin Göldner


Mango - Avocado - Papaya - wir pflanzen Bäume vor den Klassenräumen


Ineke Hendricks führt die Ehrengäste durch das Schulgelände

29 Ansichten