Dank Bingo! : Große Fortschritte beim Bau des zweiten Klassenraumgebäudes - 26.02.2021

Aktualisiert: Apr 19


Dank Bingo! : Zweites Schulgebäude nimmt Gestalt an

Der Bau des Gebäudes für die nächsten beiden Klassenräume der "Tiyende Pamodzi Girls Secondary School" macht dank der großzügigen Unterstützung der Bingo! Projekt-förderung (www.projektfoerderung.de/bingo-umweltlotterie/) große Fortschritte. Denn die Bingo! Umweltlotterie ermöglicht seit 20 Jahren die Umsetzung von kleinen und großen Projekten im Norden. Sie unterstützt dabei Aktivitäten im Bereich des Natur- und Umweltschutzes, des Tierschutzes, der Entwicklungszusammenarbeit und des globalen Lernens. Die GF Goeldner Foundation als schleswig-holsteinischer Verein ist sehr erfreut über das große Glück der Förderung und Unterstützung durch Bingo!. Wir möchten auf diesem Weg noch einmal unsere Dankbarkeit zum Ausdruck bringen und über den von Bingo! geförderten Bau des Gebäudes informieren:


Der Bau begann Ende November 2020 mit diversen Vorbereitungs- und Vermessungsarbeiten für das Gebäude...


Vermessungs- und Fundamentarbeiten

... an deren Ende das Fundament Anfang Januar 2021 fertiggestellt wurde.



Das fertige Fundament

Seitdem nimmt das Gebäude in großer Geschwindigkeit immer mehr seine endgültige Gestalt an. Am Ende dieses Eintrags folgt eine Diashow mit allen Fotos zum Baufortschritt in chronologischer Reihenfolge.


Baufortschritt am 22.02.2021

Update: Fortschritt am 19.04.2021


Zuletzt bekam das Gebäude sein Dach und auch die Arbeiten am Innenraum haben begonnen. Alle Fotos zum aktuellen Baufortschritt finden sich wie gewohnt am Ende der folgenden Diashow.



Letzte Dacharbeiten am 12.04.2021




Diashow: Bilder zum Baufortschritt des Gebäudes


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen